Objekt 2 von 48
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Berlin: Edle Anlage im historischen Stadtteil Berlins

Objekt-Nr.: AAA 365
  • Ansicht Komplex
  • Fassade
  • Haustür
  • Hauseingang
  • Säulenbögen
  • Entrée
  • Ausstattungsbeispiel Wohnzimme
  • GR WEs Haus 16-18; 4.-7.OG
  • GR H 15 WE5 2OG, WE8 3OG, W
  • GR H 15 WE7 2OG, WE16 5OG,
  • Gr H 16 WE44 7.OG; H17
  • GR H 17 WE46 1OG, WE55 4OG,
  • GR WE 09 H 15 3.OG
  • GR WE 27 H 16 2.OG
  • GR WE 69 H18 1.OG Mezzanin
  • GR WE 79 und 82 -H 18 - 5.u
Ansicht Komplex
Fassade
Haustür
Hauseingang
Säulenbögen
Entrée
Ausstattungsbeispiel Wohnzimme
GR WEs Haus 16-18; 4.-7.OG
GR H 15 WE5 2OG, WE8 3OG, W
GR H 15 WE7 2OG, WE16 5OG,
Gr H 16 WE44 7.OG; H17
GR H 17 WE46 1OG, WE55 4OG,
GR WE 09 H 15 3.OG
GR WE 27 H 16 2.OG
GR WE 69 H18 1.OG Mezzanin
GR WE 79 und 82 -H 18 - 5.u
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
10243 Berlin
Stadtteil:
Friedrichshain
Vermietbare Fläche ca.:
54 m²
Preis:
259.000 €
Baujahr:
1953
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Preis :
4.804,30 € pro m²
x-fache Miete:
44
Provision:
6,96 % Käufercourtage inkl. gesetzl. MwSt
Qualität der Ausstattung:
normal
Gesamtfläche ca.:
53,91 m²
Wohnfläche ca.:
53,91 m²
Mieteinnahmen p.a. (Ist):
5.880 €
Etagenanzahl:
7
Denkmalschutzobjekt:
ja
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Fernwärme
Befeuerungsart:
Fernwärme
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
E
Endenergiebedarf Wärme:
141 kWh/(m2*a)
Endenergiebedarf:
141,50 kWh/(m2*a)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Als Vorbilder für diesen Gebäudekomplex im Stil der klassischen Moderne dienen der Berliner Klassizismus nach Schinkel, aber auch das Neue Bauen mit dem Leitgedanken, den Menschen zum Mittelpunkt architektonischer Pläne zu machen.
So lassen hier klar geschnittene, großzügige Wohnungen mit teilweise bodentiefen Fenstern viel Licht in die Räume fallen.
Im Vergleich zur verspielten Fassade sind die Treppenhäuser ruhig gestaltet.
Heute steht das den Sozialistischen Klassizismus repräsentierenden Gebäude unter Denkmalschutz.. Mit dem Erwerb einer Eigentumswohnung erwerben Sie ein Unikat Berlins, einen Teil deutscher Geschichte sowie ein Stück außergewöhnlicher Architektur von Europa.
Das Objekt verbindet klassische Elemente der Antike in Naturstein, kunstvoll gestaltete keramische Formsteine und geometrisch verspielte Kunstschmiedearbeiten an den Französischen Balkonen und Türaufsätzen miteinander und machen es zu einen imposanten Blickfang.
In der Einfachheit und Eleganz des Klassizismus liegt vermutlich das Geheimnis, warum beim Betreten des Gebäudes das pulsierende Leben der Hauptstadt wie vergessen scheint.
Nicht nur die Denkmaleigenschaft oder die historische Bedeutung machen dieses Gebäude zu einer guten Anlageform. Das Haus wurde außerdem über die Jahrzehnte gepflegt, instandgehalten und modernisiert.
Die Aufgänge haben schwarze Terrazzi-Böden, helle Wände, liebevoll gestaltete Treppengeländer.
Von den insgesamt 89 Wohnungen sind derzeit noch etwa 29 verfügbar.
Ausstattung:
Das angebotene Objekt ist eine von 29 verfügbaren Wohnungen.
Gepflegter Allgemeinzustand. Instandsetzung der rückwärtigen Fassade, Reinigung der Keramikfliesen an der Fassade und Renovierung der Treppenhäuser 2014/15 durch den teilenden Eigentümer.
2014 Erneuerung der Dacheindeckung.
Lage:
Viele Räume der Wohnungen in der zweiten zur sechsten Etage haben bodentiefe Fenster mit französischen Balkonen. Schaut man von dort hinaus, so hat man Richtung Süden einen unverbauten, grünen Ausblick und in Richtung Nordost einen Ausblick auf das bunte Treiben der Stadt.
Sonstiges:
Der Käufer hat eine Provision in Höhe von 6,96% (inkl. MwSt.) vom Kaufpreis an uns für Nachweis/Vermittlung des Kaufobjektes zu zahlen. Verdient und fällig beim wirksamen Abschluss eines Kaufvertrags.
Alle Angaben sind ohne Gewähr und nach den Unterlagen des Eigentümers erstellt. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Bei aller Sorgfalt können wir keine Garantie dafür übernehmen, dass alle Angaben richtig sind, und das Objekt im Augenblick des Zugangs der Offerte noch verfügbar ist. Bei Anfragen bitten wir um vollständige Absenderangaben. Bitte mit Adresse, Telefon, Fax und Email. Wir bitten um Verständnis, dass ohne die vorgenannten Angaben ein Versand leider nicht möglich ist. Gerne zeigen wir Ihnen das Objekt, und freuen uns auf einen persönlichen Termin mit Ihnen. Sie erreichen uns wie folgt: Uwe Meyer, Telefon: 0177-7886803.
Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Wir suchen im Stadtgebiet von Berlin Immobilien (freie Eigentumswohnungen, Mehrfamilienhäuser und Einfamilienhäuser).
Sprechen sie uns an und vereinbaren einen persönlichen Termin mit uns: 03303-214072.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.

Zurück zur Übersicht