Kapitalanlage > Doppelhaushälfte
Zu Verkaufen

Kapitalanlage im Speckgürtel Berlins

15806 Zossen
327.000 €

AAA 452
1937
90 m²
590 m²
4
  • Das Gebäude wurde 2017 kernsaniert. Zur Doppelhaushälfte gehört ein Grundstück mit Garten und großer Garage. Das Haus ist über einen Torbogen in den Garten zugänglich.
    Der Mietvertrag besteht seit 2021 mit einer Staffelmiete, die bis 2027 festgelegt ist. Starkes Mietsteigerungspotenzial durch hohe Wohnqualität.
    Nachhaltiges Bevölkerungswachstum (Stadtflucht aus Berlin) Ferner gibt es hervorragende infrastrukturelle Anbindungen.
    Kita und Schulen sind in Wünsdorf vorhanden.
    Der Mieter ist laut Kaufvertrag 10 Jahre vor Eigenbedarfsankündigung geschützt.
    Ein DEKRA-Gutachten zum Objekt ist in Arbeit und wird nachgereicht.
  • Flächen

    • Wohnfläche: 90 m²
    • Grundstücksfläche: 590 m²
    • Zimmer insgesamt: 4
    • Wohn- und Schlafzimmer: 4
    • Badezimmer: 1
    • Etagen: 2

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1937
    • Letzte Modernisierung: 2017

    Sonstiges

    Da der Speckgürtel um Berlin immer beliebter und darum auch immer mehr Zuwanderung erfährt, wird in diesem Gebieten besonders investiert. Entsprechend bewegen sich hier auch die Grundstücks- aber auch Mieterpreise lebendig mit viel Potenzial nach oben.
    Eine ICE-Anbindung durch Zossen zwischen Dresden und Berlin ist bereits in der Planung, wodurch das Überwinden der Entfernung ins Stadtzentrum der Metropole sich direkt halbiert. hierdurch wird die Bücherstadt an weiterer Attraktivität und Wertsteigerung gewinnen.
    Da der Speckgürtel um Berlin immer beliebter und darum auch immer mehr Zuwanderung erfährt, wird in diesem Gebieten besonders investiert. Entsprechend bewegen sich hier auch die Grundstücks- aber auch Mieterpreise lebendig mit viel Potenzial nach oben.
    Eine ICE-Anbindung durch Zossen zwischen Dresden und Berlin ist bereits in der Planung, wodurch das Überwinden der Entfernung ins Stadtzentrum der Metropole sich direkt halbiert. hierdurch wird die Bücherstadt an weiterer Attraktivität und Wertsteigerung gewinnen.
    Sollte dieses Angebot nicht ganz passen, gibt es hierzu eine weitere Besonderheit:
    Dieses Gebäude ist eines von etwa 84 Einfamilienhäusern bzw. Doppelhaushälften in einer ruhigen Wohnsiedlung von Zossen, die als Anlageobjekt zum Verkauf angeboten werden.
    Kontaktieren Sie hierfür Ihren Makler Uwe Meyer, um das/die passende/n Objekt/e für Sie herauszusuchen.
    Kaufpreise ab ca. 3.500 €/m² je nach Objekt.
    • Immobilie ist verfügbar ab: vermietet
  • Zu diesem vermieteten Haus gehört ein sehr großes Grundstück.
    Die Doppelhaushälfte erstreckt sich über zwei Etagen mit 4 – 5 Wohnräumen, einer Küche, einem Gäste-WC/Bad und einem Badezimmer. 2017 wurde das Gebäude vollständig, also kernsaniert.
    Zum Haus gehört ein großzügiger Anbau mit Garage mit Extrazugang und Fenster.
    Es liegen derzeit keine Bilder von den Innenräumen vor. Bei Interesse können Sie jedoch einen Besichtigungstermin mit Herrn Meyer vereinbaren.

    • Heizungsart: Zentralheizung
    • Befeuerung: Gas
    • Gartennutzung
    • Gäste-WC
    • Energieausweis-Art: Bedarf
    • Energieausweis gültig bis: 30.09.2027
    • Warmwasser im Energieverbrauch enthalten: ja
    • Endenergiebedarf: 129 kWh/(m²*a)
    • Primärenergieträger: Gas
    • Heizenergieverbrauchskennwert: 129 kWh/(m²*a)
    • Energieeffizienzklasse: D
    • Energieausweis-Ausstellungsdatum: 26.09.2017
    • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
  • Zossen ist eine immer mehr aufstrebende Stadt im Süden Berlins, die sich mehr und mehr der Beliebtheit – besonders bei Pendlern – erfreut.
    Das angebotenen Objekt befindet sich im geschichtsträchtigen Ortsteil Wünsdorf, der in ganz Europa das alleinige Synonym Bücherstadt trägt.
    Der Name Wünsdorf kommt aus dem Slawischen und bedeutet so viel wie Dorf am Wasser. Und so findet man den kleinen und großen Wünsdorfer See in Wünsdorf inklusive Badestrand.
    20.277 Einwohner in Zossen
    Während der vergangenen 5 Jahre zogen jährlich ca. 500+ Menschen nach Zossen, wobei der Ortsteil Wünsdorf hiervon besonders profitiert.
    Durch die Förderung von Verkehr, Kultur und Infrastruktur zeigt sich ausgeprägte Siedlungs- und Gewerbeentwicklung. ICE-Strecke Berlin – Dresden durch Zossen geplant.
    Anbindung nach Berlin für Pendler: B96, B246, L74, RE5 und RE7.
    Entfernung Berlin Zentrum: ca. 46km
    Entfernung BER: ca. 28 km
    Entfernung Potsdam: ca. 42 km
    Entfernung Cottbus: ca. 100 km
    Entfernung Leipzig: ca. 150 km
    Bahnhof in wenigen Gehminuten erreichbar.

    • Kaufpreis: 327.000 €
    • Kaufpreis pro m²: 3.633,33 €
    • monatl. Betriebs-/Nebenkosten: 41,65 €
    • Käuferprovision: keine Käufercourtage

Dein Ansprechpartner bei uns

Uwe Meyer

+49 (0) 3303 214 072
+49 (0)177 7886803
Sicher!